In Böblingen beim Historischen Stadtspaziergang vor der Zehntscheur

Einladung zur Führung – Deutsches Bauernkriegsmuseum in Böblingen

Der Ortsverband B90/DIEGRÜNEN Böblingen lädt gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Thekla Walker (MItglied im OV BB) zu einer Führung ins Deutsche Bauernkriegsmuseum in der Böblinger Zehntscheuer ein. Treffpunkt ist am Montag, dem 25.03.2019 um 16.00 Uhr, der Eingang zur Zehntscheuer. Die Führung dauert etwa eine Stunde. Diese Museumsführung knüpft an die Reihe „Historischen Stadtspaziergang“ an und soll einen vertiefenden Einblick in die Stadtgeschichte geben.
Das Deutsche Bauernkriegsmuseum Böblingen ist in der sanierten Zehntscheuer zusammen mit der Städtischen Galerie Böblingen untergebracht. Die Ausstellung dokumentiert die Protestzüge und Massenerhebungen der Bauern. Im Mittelpunkt steht dabei die Böblinger Entscheidungsschlacht vom 12. Mai 1525, bei der die Bauern blutig besiegt wurden. Die Ausstellung würdigt dabei die Bauernführer und ihre Strategien, beleuchtet Tatsachen und deren Hintergründe. Neben der Dokumentation des Kriegsgeschehens wird auch der bäuerliche Alltag näher beschrieben.

Im Anschluss laden die Grünen ins Kreisbüro am Marktplatz ein. Hier besteht die Möglichkeit zu Gesprächen mit Thekla Walker, den Kandidierenden für Gemeinderat und Kreistag und aktuellen Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern bei Getränken und Gebäck. Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag.

Verwandte Artikel