Themen

Starke Familien
Kein Kind darf verloren gehen! Bildungsverlierer müssen der Vergangenheit angehören. In Zukunft soll die Leistung zählen, nicht die Herkunft. Eine der wichtigsten Ressourcen Baden-Württembergs sind nämlich seine klugen Köpfe – die Käpsele – die es überall gibt in unserem Land und die mit Intelligenz und neuen Ideen zu unserem Wohlstand beitragen. Gute Bildung ermöglicht aber auch gesellschaftliche Teilhabe und sorgt für Integration und Inklusion. Und gute Bildung sorgt für ein solidarisches Miteinander, für Toleranz, Rücksichtnahme und Teamfähigkeit. Denn nur gemeinsam sind wir stark!

Innovative Wirtschaft
Mit Grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben, für diesen Slogan wurden wir Grünen vor Jahren noch belächelt, heute ist er für viele Unternehmen in Baden-Württemberg längst ein erfolgreiches Geschäftsmodell. Sie behaupten sich mit erstklassigen Produkten und neuen Entwicklungen im Maschinen- und Anlagenbau, mit Innovationen zum effizienten Umgang mit Energie und Ressourcen.
Die digitale Revolution kann gerade für den sparsamen Umgang mit Energie und Ressourcen ein großer Hebel sein. Ich verstehe es als Aufgabe grüner Politik, Unternehmen, Wissenschaft und Forschung bei dieser Entwicklung zu unterstützen. Denn ein sparsamer Umgang mit Energie und Ressourcen bedeutet weniger Raubbau an der Natur und bringt uns einer Entkopplung von Wohlstand und Naturverbrauch näher.

Saubere Umwelt: höchste Standards in Natur- und Verbraucherschutz
Die Pflege unserer wunderschönen Kulturlandschaften, wie zum Beispiel der ökologisch wertvollen Streuobstwiesen, biologische und regionale Landwirtschaft, der neue Nationalpark im Schwarzwald und die Biosphärengebiete verbinden Naturschutz, Landwirtschaft und Tourismus zu einem „magischen Dreieck“: für den Artenschutz, für gute Ernährung und für nachhaltigen Tourismus. Der damit verbundene Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen, eine hohe Qualität für VerbraucherInnen bei gleichzeitig wachsender regionaler Wertschöpfung sind wichtige Eckpfeiler Grüner Politik für den ländlichen Raum.
Eine überwältigende Mehrheit der VerbraucherInnen in Baden-Württemberg lehnt Gentechnik ab und will sie weder auf dem Acker noch auf dem Teller. Wir Grünen wollen Gentechnik von den Äckern unseres fruchtbaren Landes fernhalten und mit einer Kennzeichnung von Lebensmitteln für mehr Transparenz auf den Tellern sorgen.